Kochhaus

einfach selber kochen

Halloumi-Bowl mit Süßkartoffeln mit Aubergine und Tahin-Petersiliendressing

Halloumi-Bowl mit Süßkartoffeln mit Aubergine und Tahin-Petersiliendressing

Dieses Rezept ist nicht mehr im Kochhaus erhältlich

Dieses Rezept hat das Kochhaus bereits verlassen und kann zur Zeit nicht mehr gekauft werden. Möglicherweise kommt das Rezept jedoch in Zukunft wieder zurück ins Kochhaus.

Schauen Sie doch einfach bei unseren aktuellen Rezepten vorbei, sicher ist hier auch etwas für Sie dabei!

Aktuelle Rezepte

Unser Alleskönner: Halloumi ist vielseitig einsetzbar und macht zu jeder Mahlzeit eine gute Figur.

Die zyprische Spezialität wird im gesamten Mittelmeerraum geliebt, von Ägypten bis nach Libyen hat Halloumi einen festen Platz auf dem Speiseplan. Das hat auch seinen guten Grund. Der halbfeste Käse schmilzt nicht, wenn er erhitzt wird. So kann man ihn in vielen Varianten genießen. Ob als vegetarische Alternative zum Steak oder als i-Tüpfelchen auf dem Salat - Halloumi glänzt durch Geschmack und Textur. Besonders gut schmeckt er hier als würzige Komponente in unserer Bowl mit Süßkartoffeln und Aubergine.

Sie erhalten die folgenden Zutaten:

  • Halloumi Halloumi
  • Süßkartoffel Süßkartoffel
  • Aubergine Aubergine
  • Knoblauchzehe Knoblauchzehe
  • Petersilie Petersilie
  • Tahin Tahin
  • Quatre Épices Quatre Épices

Aus Ihrem Vorrat:

Olivenöl, Weißweinessig, Salz, Pfeffer, Zucker

Allergene:

Laktose, Milch, Schalenfrüchte, Sesamsamen und Sulfite.

Nährwerte pro 100g:

Brennwert: 153 kcal/ 639 kJ, Fett: 8,3 g, davon gesättigte Fettsäuren: 4,4 g, Kohlenhydrate: 11,7 g, davon Zucker: 3,0 g, Eiweiß: 7,2 g, Salz: 0,69 g.

Nährwerte pro Portion:

Brennwert: 730 kcal/ 3055 kJ, Fett: 39,6 g, davon gesättigte Fettsäuren: 21,3 g, Kohlenhydrate: 56,0 g, davon Zucker: 14,6 g, Eiweiß: 34,5 g, Salz: 3,31 g.

Küchenutensilien:

Pürierstab

Empfohlener Wein:

Vinho Verde
Quinta da Lixa, Portugal
trocken, fruchtig, spritzig

Wir wünschen guten Appetit!

* Rezeptkauf ab 2 Personen möglich.