Kochhaus

einfach selber kochen

Kürbis Tarte Tatin mit Pecannüssen, Salbei- Zwiebeln und Feldsalat

Kürbis Tarte Tatin mit Pecannüssen, Salbei- Zwiebeln und Feldsalat

Dieses Rezept ist nicht mehr im Kochhaus erhältlich

Dieses Rezept hat das Kochhaus bereits verlassen und kann zur Zeit nicht mehr gekauft werden. Möglicherweise kommt das Rezept jedoch in Zukunft wieder zurück ins Kochhaus.

Schauen Sie doch einfach bei unseren aktuellen Rezepten vorbei, sicher ist hier auch etwas für Sie dabei!

Aktuelle Rezepte

Drunter und Drüber

Kopfüber wird das Meisterstück gebacken. Hier mal mit Kürbisspalten unter dem Blätterteig. Später dann über!

Sie erhalten die folgenden Zutaten:

  • Blätterteig Blätterteig
  • Hokkaido-Kürbis Hokkaido-Kürbis
  • rote Zwiebel rote Zwiebel
  • Salbei Salbei
  • Butter Butter
  • Feldsalat Feldsalat
  • Pecannüsse Pecannüsse

Aus Ihrem Vorrat:

Olivenöl, dunkler Balsamico, Salz, Pfeffer, Zucker

Allergene:

Erdnüsse, Gluten, Laktose, Milch, Schalenfrüchte, Schwefeldioxid und Sulfite.

Nährwerte pro 100g:

Brennwert: 403 kcal/ 1.973 kJ, Fett: 52,5 g, davon gesättigte Fettsäuren: 8,5 g, Kohlenhydrate: 39,5 g, davon Zucker: 8,1 g, Eiweiß: 34,1 g, Salz: 0,5 g.

Nährwerte pro Portion:

Brennwert: 1.721,3 kcal/ 8.433,3 kJ, Fett: 224,5 g, davon gesättigte Fettsäuren: 36,4 g, Kohlenhydrate: 168,9 g, davon Zucker: 34,7 g, Eiweiß: 145,9 g, Salz: 2,0 g.

Küchenutensilien:

Heize den Ofen auf 180 °C Umluft bzw. 200 °C Ober-/Unterhitze vor. Du benötigst eine ofenfeste Pfanne.

Empfohlener Wein:

Castaño Monastrell Rosé
Bodegas Castaño, Spanien
trocken, aromatisch, fruchtig

Wir wünschen guten Appetit!

* Rezeptkauf ab 2 Personen möglich.