Kochhaus

einfach selber kochen

Entenbrust mit Zitronengras und Mangosoße auf gebratenen Udonnudeln

Entenbrust mit Zitronengras und Mangosoße auf gebratenen Udonnudeln

Dieses Rezept ist nicht mehr im Kochhaus erhältlich

Dieses Rezept hat das Kochhaus bereits verlassen und kann zur Zeit nicht mehr gekauft werden. Möglicherweise kommt das Rezept jedoch in Zukunft wieder zurück ins Kochhaus.

Schauen Sie doch einfach bei unseren aktuellen Rezepten vorbei, sicher ist hier auch etwas für Sie dabei!

Aktuelle Rezepte

Zitronengras bezaubert in der südostasiatischen Küche durch sein erfrischendes und zitrusartiges Aroma.

Das Gewächs, das trotz seines Namens nichts mit Zitrusfrüchten zu tun hat, ist aus der asiatischen Küche kaum noch wegzudenken. Es harmoniert mit einer Vielzahl von Zutaten und verleiht jedem Gericht eine wunderbar frische Note. Dennoch ist sein Geschmack sanft und es passt sich anderen Zutaten und Aromen an, ohne diese zu überdecken. Zusammen mit einer fruchtigen Mangosoße und gebratenen Udonnudeln verleiht es der Entenbrust ein asiatisches Gewand und schickt die Sinne auf eine kulinarische Reise nach Japan.

Sie erhalten die folgenden Zutaten:

  • Entenbrüste Entenbrüste
  • Udonnudeln Udonnudeln
  • Limette Limette
  • Ingwer Ingwer
  • Schalotte Schalotte
  • Peperoni Peperoni
  • Zitronengras Zitronengras
  • Knoblauchzehe Knoblauchzehe
  • Koriander Koriander
  • Mangosaft Mangosaft
  • getrocknete Chili getrocknete Chili

Aus Ihrem Vorrat:

Pflanzenöl, Salz, Pfeffer, Zucker

Allergene:

Gluten.

Empfohlener Wein:

Catherine de Saint-Juery
Coteaux de Neffies, Frankreich
trocken, vollfruchtig, beerig

Wir wünschen guten Appetit!

* Rezeptkauf ab 2 Personen möglich.