Kochhaus

einfach selber kochen

Schweinemedaillons in Estragonsauce mit Kräuterpappardelle und Pflaumenchutney

Schweinemedaillons in Estragonsauce mit Kräuterpappardelle und Pflaumenchutney

Dieses Rezept ist nicht mehr im Kochhaus erhältlich

Dieses Rezept hat das Kochhaus bereits verlassen und kann zur Zeit nicht mehr gekauft werden. Möglicherweise kommt das Rezept jedoch in Zukunft wieder zurück ins Kochhaus.

Schauen Sie doch einfach bei unseren aktuellen Rezepten vorbei, sicher ist hier auch etwas für Sie dabei!

Aktuelle Rezepte

Das Auge isst mit

Garniert mit Estragonspitzen winden sich die Pappardelle in einem besonders schmackhaften Sößchen.

Sie erhalten die folgenden Zutaten:

  • Kräuterpappardelle Kräuterpappardelle
  • Schweinefilets Schweinefilets
  • Crème fraîche Crème fraîche
  • Schalotte Schalotte
  • Estragon Estragon
  • Brühwürfel Brühwürfel
  • Pflaume Pflaume
  • Butter Butter

Aus Ihrem Vorrat:

Olivenöl, Weißwein, Weißweinessig, Salz, Pfeffer, Zucker

Allergene:

Ei, Gluten, Laktose, Milch, Sellerie und Sulfite.

Nährwerte pro 100g:

Brennwert: 199 kcal/ 826 kJ, Fett: 9,1 g, davon gesättigte Fettsäuren: 5,7 g, Kohlenhydrate: 18,8 g, davon Zucker: 1,7 g, Eiweiß: 10,6 g, Salz: 0,10 g.

Nährwerte pro Portion:

Brennwert: 889 kcal/ 3.703 kJ, Fett: 40,7 g, davon gesättigte Fettsäuren: 25,6 g, Kohlenhydrate: 84,3 g, davon Zucker: 7,7 g, Eiweiß: 47,6 g, Salz: 0,44 g.

Küchenutensilien:

Du benötigst einen mittelgroßen und einen kleinen Topf sowie eine Pfanne.

Empfohlener Wein:

La Muse Blanc
Coteaux de Neffies, Frankreich
trocken, sanft, nussig

Wir wünschen guten Appetit!

* Rezeptkauf ab 2 Personen möglich.