Kochhaus

einfach selber kochen

Tagliatelle mit Rinderfiletspitzen in grünem Malabar-Pfefferrahm

Tagliatelle mit Rinderfiletspitzen in grünem Malabar-Pfefferrahm

Dieses Rezept ist nicht mehr im Kochhaus erhältlich

Dieses Rezept hat das Kochhaus bereits verlassen und kann zur Zeit nicht mehr gekauft werden. Möglicherweise kommt das Rezept jedoch in Zukunft wieder zurück ins Kochhaus.

Schauen Sie doch einfach bei unseren aktuellen Rezepten vorbei, sicher ist hier auch etwas für Sie dabei!

Aktuelle Rezepte

So cremig und so lecker wird unsere sanfte Sahnesoße ordentlich aufgemischt von grünem Malabar Pfeffer.

Der grüne Malabar Pfeffer verführt uns mit seiner milden Schärfe. Wie der Name bereits verrät, kommt das angenehm pikante Gewürz aus dem bewaldeten Hinterland der Malabarküste im Südwesten Indiens. Die „Pfefferküste“, wie das traditionelle Anbaugebiet auch genannt wird, ist als die Heimat des Pfeffers bekannt. Bei uns kann der Pfeffer durch das grobe Mörsern und Anbraten seine nuancierten Aromen bestens entfalten. Die Sahnesoße und zarten Rinderfiletspitzen feiern gemeinsam mit ihrem grünen Begleiter dieses Pastagedicht.

Sie erhalten die folgenden Zutaten:

  • Tagliatelle Tagliatelle
  • Rinderfiletspitzen Rinderfiletspitzen
  • rote Zwiebel rote Zwiebel
  • Peperoni Peperoni
  • Knoblauchzehe Knoblauchzehe
  • Sahne Sahne
  • Parmesan Parmesan
  • Brühwürfel Brühwürfel
  • grüner Malabar-Pfeffer grüner Malabar-Pfeffer

Aus Ihrem Vorrat:

Olivenöl, Salz, Pfeffer

Allergene:

Gluten, Laktose, Milch und Sellerie.

Nährwerte pro 100g:

Brennwert: 243 kcal/ 1021 kJ, Fett: 11,2 g, davon gesättigte Fettsäuren: 7,1 g, Kohlenhydrate: 25,4 g, davon Zucker: 2,7 g, Eiweiß: 9,9 g, Salz: 0,13 g.

Empfohlener Wein:

Rioja Tinto
Alma del Campo, Spanien
trocken, fruchtig, aromatisch

Wir wünschen guten Appetit!

* Rezeptkauf ab 2 Personen möglich.