Kochhaus

einfach selber kochen

Pilz-Rigatoni mit cremiger Burrata und Zitronenthymian

Pilz-Rigatoni mit cremiger Burrata und Zitronenthymian

Dieses Rezept ist nicht mehr im Kochhaus erhältlich

Dieses Rezept hat das Kochhaus bereits verlassen und kann zur Zeit nicht mehr gekauft werden. Möglicherweise kommt das Rezept jedoch in Zukunft wieder zurück ins Kochhaus.

Schauen Sie doch einfach bei unseren aktuellen Rezepten vorbei, sicher ist hier auch etwas für Sie dabei!

Aktuelle Rezepte

Cremiger Burrata bildet das besondere Herzstück dieses Gerichtes und verdreht uns ganz und gar den Kopf.

Die Köstlichkeit ähnelt unserem heißgeliebten Mozzarella stark, doch unterscheidet sie sich in einem wesentlichen Punkt: Sie wird immer aus Kuhmilch hergestellt. Dies hat einen wunderbaren Nebeneffekt, den man zunächst nicht vermutet. Denn innen erwartet uns ein cremig-sahniger Kern aus köstlich gezupftem Mozzarella. So verleiht der Burrata auch unserer Pasta eine zart schmelzende Textur. Gemeinsam mit dem frischen Zitronenthymian und der aromatischen Pilzsauce entsteht eine cremige Feinschmecker-Pasta.

Sie erhalten die folgenden Zutaten:

  • Rigatoni Rigatoni
  • braune Champignons braune Champignons
  • Zitrone Zitrone
  • Knoblauchzehe Knoblauchzehe
  • Zitronenthymian Zitronenthymian
  • Burrata Burrata
  • Butter Butter

Aus Ihrem Vorrat:

Olivenöl, Weißwein, Salz, Pfeffer, Zucker

Allergene:

Gluten, Laktose, Milch und Sulfite.

Nährwerte pro 100g:

Brennwert: 243 kcal/ 1019 kJ, Fett: 8,6 g, davon gesättigte Fettsäuren: 5,3 g, Kohlenhydrate: 31,5 g, davon Zucker: 2,6 g, Eiweiß: 8,4 g, Salz: 0,12 g.

Nährwerte pro Portion:

Brennwert: 697 kcal/ 2.929 kJ, Fett: 24,7 g, davon gesättigte Fettsäuren: 15,1 g, Kohlenhydrate: 90,4 g, davon Zucker: 7,5 g, Eiweiß: 24,1 g, Salz: 0,35 g.

Empfohlener Wein:

Grillo
Cento Cavalli, Italien
trocken, zitrusfruchtig, klar

Wir wünschen guten Appetit!

* Rezeptkauf ab 2 Personen möglich.