Kochhaus

einfach selber kochen

Kalte Melonen-Joghurtsuppe mit Chili-Öl und Serranoschinken-Chips

Kalte Melonen-Joghurtsuppe mit Chili-Öl und Serranoschinken-Chips

Dieses Rezept ist nicht mehr im Kochhaus erhältlich

Dieses Rezept hat das Kochhaus bereits verlassen und kann zur Zeit nicht mehr gekauft werden. Möglicherweise kommt das Rezept jedoch in Zukunft wieder zurück ins Kochhaus.

Schauen Sie doch einfach bei unseren aktuellen Rezepten vorbei, sicher ist hier auch etwas für Sie dabei!

Aktuelle Rezepte

Eine Reise um die Welt. Einst exotisch sind die Chilis mittlerweile fest in fast jeder Landesküche etabliert.

Im 15. Jahrhundert schipperte die Chili erstmals nach Europa, um von dort mit ihrem pikanten Aroma die Welt zu erobern. Columbus hatte die scharfe Schote auf seiner Entdeckungsreise in Südamerika erspäht und packte sie sogleich in sein Gepäck. Für die Menschen der alten Welt ein wahres Wunder, denn zuvor stand ihnen zum Würzen von Speisen nur schwarzer Pfeffer aus Indien zur Verfügung. Wir zaubern aus der getrockneten Variante würziges Chili-Öl und geben unserer kalten Melonen-Joghurtsuppe damit den letzten Schliff.

Sie erhalten die folgenden Zutaten:

  • Cantaloupe-Melone Cantaloupe-Melone
  • Minigurke Minigurke
  • Joghurt Joghurt
  • Serranoschinken Serranoschinken
  • getrocknete Chili getrocknete Chili

Aus Ihrem Vorrat:

Olivenöl, Weißweinessig, Salz, Pfeffer, Zucker

Allergene:

Laktose, Milch und Sulfite.

Nährwerte pro 100g:

Brennwert: 136 kcal/ 570 kJ, Fett: 1,4 g, davon gesättigte Fettsäuren: 0,7 g, Kohlenhydrate: 5,3 g, davon Zucker: 5,3 g, Eiweiß: 2,7 g, Salz: 0,33 g.

Nährwerte pro Portion:

Brennwert: 470 kcal/ 1.969 kJ, Fett: 4,9 g, davon gesättigte Fettsäuren: 2,5 g, Kohlenhydrate: 18,5 g, davon Zucker: 18,5 g, Eiweiß: 9,3 g, Salz: 1,14 g.

Küchenutensilien:

Pürierstab

Empfohlener Wein:

Vinho Verde
Quinta da Lixa, Portugal
trocken, fruchtig, spritzig

Wir wünschen guten Appetit!

* Rezeptkauf ab 2 Personen möglich.