Kochhaus

einfach selber kochen

Pfifferlinge auf Rucolasalat  mit Serrano-Pfirsichspalten und Parmesan

Pfifferlinge auf Rucolasalat mit Serrano-Pfirsichspalten und Parmesan

Dieses Rezept ist nicht mehr im Kochhaus erhältlich

Dieses Rezept hat das Kochhaus bereits verlassen und kann zur Zeit nicht mehr gekauft werden. Möglicherweise kommt das Rezept jedoch in Zukunft wieder zurück ins Kochhaus.

Schauen Sie doch einfach bei unseren aktuellen Rezepten vorbei, sicher ist hier auch etwas für Sie dabei!

Aktuelle Rezepte

Die Rauke ist zurück. Fast in Vergessenheit geraten, kämpft sich der knackige Salat wieder in den Geschmacksolymp.

Eine herrliche Kombination. Parmesan ist der perfekte Gegenspieler zur würzig, scharfen Salatpflanze. Rucola, auch unter dem Begriff Rauke bekannt, feiert durch die mediterrane Küche sein Comeback auf deutschen Tellern. Das Kreuzblütengewächs war im Altertum schon sehr beliebt bei den Germanen, geriet jedoch im Laufe der Zeit in Vergessenheit. Im bunten Herbstsalat wird der intensive Rucola optimal in Szene gesetzt und von frischen Pfifferlingen und fruchtigen Serrano-Pfirsichspalten begleitet.

Sie erhalten die folgenden Zutaten:

  • Pfifferlinge Pfifferlinge
  • Pfirsich Pfirsich
  • Rucola Rucola
  • Parmesan Parmesan
  • Serranoschinken Serranoschinken
  • Schalotte Schalotte

Aus Ihrem Vorrat:

Olivenöl, dunkler Balsamico, Salz, Pfeffer, Zucker

Allergene:

Laktose, Milch, Schwefeldioxid und Sulfite.

Nährwerte pro 100g:

Brennwert: 72 kcal/ 301 kJ, Fett: 3,5 g, davon gesättigte Fettsäuren: 1,9 g, Kohlenhydrate: 3,2 g, davon Zucker: 2,8 g, Eiweiß: 6,8 g, Salz: 0,68 g.

Nährwerte pro Portion:

Brennwert: 132 kcal/ 549 kJ, Fett: 6,3 g, davon gesättigte Fettsäuren: 3,4 g, Kohlenhydrate: 5,9 g, davon Zucker: 5,2 g, Eiweiß: 12,3 g, Salz: 1,25 g.

Empfohlener Wein:

Werkstoff, Pfannebecker
Pfannebecker, Rheinhessen
Blüten, Kräuter, süßlich

Wir wünschen guten Appetit!

* Rezeptkauf ab 2 Personen möglich.