Kochhaus

einfach selber kochen

Roter Linsen-Dal  mit Gurken-Raita und gerösteten Mandeln

Roter Linsen-Dal mit Gurken-Raita und gerösteten Mandeln

Dieses Rezept ist nicht mehr im Kochhaus erhältlich

Dieses Rezept hat das Kochhaus bereits verlassen und kann zur Zeit nicht mehr gekauft werden. Möglicherweise kommt das Rezept jedoch in Zukunft wieder zurück ins Kochhaus.

Schauen Sie doch einfach bei unseren aktuellen Rezepten vorbei, sicher ist hier auch etwas für Sie dabei!

Aktuelle Rezepte

Schmackhafte Raita wird mit frischen Gurken angerichtet. Allerdings gibt es noch tausend andere leckere Varianten.

Raita ist eine indische Beilage, die auf Joghurt basiert. Dabei können sowohl gekochtes als auch rohes Gemüse Bestandteile des Rezepts sein. In jedem Fall dient die Joghurt-Soße in der indischen Küche auf erfrischende Art als Gegengewicht zu den oftmals scharfen Gerichten und spendet wohltuende Abkühlung bevor Schärfe-Tränen kullern können. Auch in unserem Gericht bildet frische Gurken-Raita die zweite Komponente und ausgleichende Kraft zum roten Linsen-Curry. Dabei lässt sie sicher niemanden kalt.

Sie erhalten die folgenden Zutaten:

  • Babyspinat Babyspinat
  • Minigurke Minigurke
  • Joghurt Joghurt
  • rote Linsen rote Linsen
  • Tomatenmark Tomatenmark
  • gehobelte Mandeln gehobelte Mandeln
  • Garam Masala Garam Masala

Allergene:

Erdnüsse, Laktose, Milch und Schalenfrüchte.

Nährwerte pro 100g:

Brennwert: 141 kcal/ 591 kJ, Fett: 3,2 g, davon gesättigte Fettsäuren: 0,9 g, Kohlenhydrate: 15,3 g, davon Zucker: 3,2 g, Eiweiß: 9,4 g, Salz: 0,12 g.

Nährwerte pro Portion:

Brennwert: 353 kcal/ 1477 kJ, Fett: 8,1 g, davon gesättigte Fettsäuren: 2,2 g, Kohlenhydrate: 38,2 g, davon Zucker: 8,0 g, Eiweiß: 23,4 g, Salz: 0,31 g.

Empfohlener Wein:

Inzolia-Chardonnay Sicilia
Roccaperciata, Italien
trocken, fruchtig, würzig

Wir wünschen guten Appetit!

* Rezeptkauf ab 2 Personen möglich.