Kochhaus

einfach selber kochen

Thai-Kokos-Suppe mit Reisbandnudeln, Babyspinat und Shiitakepilzen

Thai-Kokos-Suppe mit Reisbandnudeln, Babyspinat und Shiitakepilzen

Dieses Rezept ist nicht mehr im Kochhaus erhältlich

Dieses Rezept hat das Kochhaus bereits verlassen und kann zur Zeit nicht mehr gekauft werden. Möglicherweise kommt das Rezept jedoch in Zukunft wieder zurück ins Kochhaus.

Schauen Sie doch einfach bei unseren aktuellen Rezepten vorbei, sicher ist hier auch etwas für Sie dabei!

Aktuelle Rezepte

Die Begeisterung und Leidenschaft der Krautkopf-Blogger schmeckt man zweifelsohne aus der Suppe heraus

Fotografie und Kochen: Das vereinen Susann und Yannic in ihrem Blog Krautkopf. Für ihre Rezepte lassen sie ihrer Kreativität freien Lauf und finden immer neue Geschmäcker und Kombinationen, die sie dann in stilvollen und ästhetischen Fotos ihren Lesern präsentieren. Dazu gibt es viele Ideen und Tipps für ein gelungenes Gericht und ab und an Berichte von Reisen sowie kulinarischen Exkursionen ins Freie. Sie lieben die Natur und das spiegelt sich auch in ihren Rezepten wieder: Saisonale Produkte, die frisch von regionalen Höfen auf dem Wochenmarkt verkauft werden, bieten die Grundlage ihrer Gerichte. Wert wird dabei auf intensives Aroma und Vielfalt gelegt, immer vor dem Hintergrund den eigenen Geschmack der einzelnen Zutaten zu bewahren. Darüber hinaus bieten die beiden auch Workshops oder Dinner an, bei denen sie für Freunde und ihre Leser kochen und dann gemeinsam essen. Krautkopf haben mit ihrem Konzept neben ihren Lesern auch Jurys überzeugen können. Und auch wir sind von ihrer Thai-Kokos-Suppe begeistert und freuen uns, sie im Kochhaus präsentieren zu dürfen.

Sie erhalten die folgenden Zutaten:

  • Limette Limette
  • Karotte Karotte
  • Babyspinat Babyspinat
  • Shiitakepilz Shiitakepilz
  • Frühlingszwiebel Frühlingszwiebel
  • Koriander Koriander
  • Kokosmilch Kokosmilch
  • Reisbandnudeln Reisbandnudeln
  • rote Currypaste rote Currypaste
  • Erdnüsse Erdnüsse
  • Kaffir-Limettenblatt Kaffir-Limettenblatt

Aus Ihrem Vorrat:

Pflanzenöl, Salz

Allergene:

Erdnüsse und Sellerie.

Nährwerte pro 100g:

Brennwert: 169 kcal/ 703 kJ, Fett: 9,7 g, davon gesättigte Fettsäuren: 6,7 g, Kohlenhydrate: 16,2 g, davon Zucker: 2,2 g, Eiweiß: 3,3 g, Salz: 1,13 g.

Nährwerte pro Portion:

Brennwert: 565 kcal/ 2352 kJ, Fett: 32,3 g, davon gesättigte Fettsäuren: 22,5 g, Kohlenhydrate: 54,1 g, davon Zucker: 7,3 g, Eiweiß: 11,1 g, Salz: 3,8 g.

Empfohlener Wein:

Valdoyeros Rueda
Pedro Escudero, Spanien
trocken, aromatisch, fruchtig

Wir wünschen guten Appetit!

* Rezeptkauf ab 2 Personen möglich.