Kochhaus

einfach selber kochen

Ziegenkäse mit Pistazien-Honigkruste auf Rote-Bete-Carpaccio mit Rucola

Ziegenkäse mit Pistazien-Honigkruste auf Rote-Bete-Carpaccio mit Rucola

Dieses Rezept ist nicht mehr im Kochhaus erhältlich

Dieses Rezept hat das Kochhaus bereits verlassen und kann zur Zeit nicht mehr gekauft werden. Möglicherweise kommt das Rezept jedoch in Zukunft wieder zurück ins Kochhaus.

Schauen Sie doch einfach bei unseren aktuellen Rezepten vorbei, sicher ist hier auch etwas für Sie dabei!

Aktuelle Rezepte

In diesem Gericht spielt der Honig eine besondere Rolle und verleiht den kräftigen Aromen eine sanftere Note.

Wissenswert finden wir, dass Honig schon seit mehreren Jahrtausenden von den Menschen genutzt wird und lange das einzige Süßungsmittel darstellte. Die Nutzung erstreckte sich hier über sämtliche Kontinente und Völker. Obwohl wir heute nicht mehr primär mit Honig süßen, bleibt er doch noch immer eine beliebte Köstlichkeit. In unserem Gericht stellt der Honig das perfekte Gegengewicht zur Würze des Käses dar. Das leuchtende Rot des Rote-Beete-Carpaccio und das satte Grün des Rucolas malen dazu ein prächtiges buntes Bild.

Sie erhalten die folgenden Zutaten:

  • Ziegenkäserolle Ziegenkäserolle
  • Rote Beten Rote Beten
  • Rucola Rucola
  • Honig Honig
  • Pistazienkerne Pistazienkerne

Aus Ihrem Vorrat:

Olivenöl, Weißweinessig, Salz, Pfeffer, Zucker

Allergene:

Erdnüsse, Laktose, Milch, Schalenfrüchte und Sulfite.

Nährwerte pro 100g:

Brennwert: 173 kcal/ 717 kJ, Fett: 11,5 g, davon gesättigte Fettsäuren: 7,1 g, Kohlenhydrate: 7,7 g, davon Zucker: 7,3 g, Eiweiß: 9,2 g, Salz: 0,75 g.

Nährwerte pro Portion:

Brennwert: 458 kcal/ 1.900 kJ, Fett: 30,5 g, davon gesättigte Fettsäuren: 18,8 g, Kohlenhydrate: 20,3 g, davon Zucker: 19,4 g, Eiweiß: 24,3 g, Salz: 1,99 g.

Empfohlener Wein:

Weißburgunder
Kochhaus, Pfalz
trocken, fruchtig, cremig

Wir wünschen guten Appetit!

* Rezeptkauf ab 2 Personen möglich.